Herrschaftliches, sanierungsbedürftiges Stadthaus mit großem Garten in Nettetal-Kaldenkirchen

Objekt-Nr. 2775 – Haus zum Kauf in Nettetal


Ansprechpartner

Viola A. Mertens, Dipl.-Betr.

Telefon: 02153-4064
Telefax: 02153-4049

mertens@kohnen-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Eckdaten

Kaufpreis 319.000 €
Adresse 41334 Nettetal - Kaldenkirchen
Wohnfläche ca. 209,55 m²
Grundstücksfläche ca. 1.500 m²
Zimmer 6

Beschreibung

Freistehendes, massives, 2-geschossiges, repräsentatives Wohnhaus mit Voll-unterkellerung. Das Wohnhaus zeigt schöne stilvolle Elemente der 1940er Jahre. Das Wohnhaus wurde bis 1982 als großzügiges Einfamilienhaus, seit 1982 als Zweifamilienhaus genutzt.
Wir zitieren aus der Baubeschreibung: ,,(...) Innere und äußere Kellermauern werden in Ziegelsteinen gemauert. Der Kellerboden besteht aus Beton mit Zementestrich. Die aufgehenden Geschosswände bestehen aus Ziegelsteinmauerwerk mit äußerer Verblendung in Kleinformatklinkern hell gefugt. Die Zwischenwände werden aus Ziegelsteinen, Schwemmsteinen und Zementdielen hergestellt. Die Decken über dem Keller: Erd- und Obergeschoss werden als Steineisendecken System ,,Thorwesten'' ausgeführt und sind unter den œ Stein starken tragenden Wänden Betonstürze vorgesehen. [...] Der Dachstuhl ist in Holz gedacht und wird mit engobierten bzw. stumpfgrauen Hohlfalzziegeln eingedeckt. (...)''

Das befahrbare Grundstück ist 1.499 m² groß und hat eine Maschendraht- und Mauerwerkeinfriedung. Ein teils schöner Baumbestand ist vorhanden, so dass das Gartengrundstück nicht einsehbar ist. Eine weitere Bebauung ist im Rahmen des rechtskräftigen Bebauungsplans – nach Absprache mit dem Bauamt – möglich.

Im seit 2004 rechtswirksamen Flächennutzungsplan ist das Grundstück als Mischgebiet dargestellt. Das Grundstück liegt im Geltungsbereich des seit dem 14.07.2006 rechtskräftigen Bebauungsplanes Ka-69 ,,Poststraße/Juiser Feld/Venloer Straße''.

Sonstiges

Das Vorliegen einer Baugenehmigung und ggfs. die Übereinstimmung des ausgeführten Bauvorhabens mit der Baugenehmigung und der verbindlichen Bauleitplanung wurde nicht überprüft. Es wird dieserhalb die formelle und materielle Legalität der baulichen Anlagen vorausgesetzt. Alle hier im Angebot genannten Angaben, Daten und Informationen beruhen auf Angaben des Eigentümers bzw. sind aus vorliegenden Objektinformationen entnommen. Für die Richtigkeit dieser Aussagen übernehmen wir keine Haftung. Irrtum, Auslassung sowie Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Der vorhandene Energieausweis wurde von uns nicht ausgestellt, nicht geprüft und unkontrolliert übernommen. Für die Angaben übernehmen wir keine Gewährleistung und Haftung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Rechts- und Steuerberatung vornehmen dürfen und verweisen auf entsprechendes Fachpersonal der rechts- und steuerberatenden Berufe.

Ausstattungsbeschreibung

Raumaufteilung:

Kellergeschoss:
- Diele
- Kellerraum I
- Kellerraum II
- Bad mit Dusche, WC und Handwaschbecken
- Vorratskeller

Eine Holztreppe führt ins

Erdgeschoss: (heute Wohneinheit 1)
- Diele mit Wandschrank
- Bad mit Duschwanne, WC, Waschbecken u. Fenster
- Küche
- Wohnzimmer
- Schlafzimmer (heutige Nutzung, zuvor Teil des Wohnzimmers)
- Esszimmer
- Terrasse

Von der Diele Zugang in den Garten und den Keller.
Darüber hinaus führt von der Diele eine stilvolle Treppe ins Obergeschoss (seit 1982 geschlossen, problemlos wieder zu öffnen).

Obergeschoss: (heute als 2. Wohneinheit über eine Außentreppe zu erreichen)
- Diele mit Wandschränken
- Flur
- Bad mit Badewanne, WC, Waschbecken, Fenster
- Separates WC
- Zimmer I
- Zimmer II
- Zimmer III
- Küche, mit Zugang auf den Speicher
- Balkon
- Terrasse

Die Beheizung erfolgt mittels Ölzentralheizung (Baujahr: 2008)
Warmwasser wird über Gasdurchlauferhitzer bereitgestellt.

Zum Objekt gehört eine Einzelgarage.

Eine Freistellung kann sofort erfolgen.

Die Nachweis- bzw. Vermittluungsprovision beträgt für den Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer von derzeit 19%.

Lagebeschreibung

41334 Nettetal, Ortsteil Kaldenkirchen, an ausgebauter Straße, in unmittelbarer Zentrumsnähe. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Alle Ver- bzw. Entsorgungszu- und -ableitungen sind vorhanden. Beste Verkehrsanbindungen an die A61 Richtung Mönchengladbach/Koblenz/Düsseldorf bzw. A40 Richtung Venlo/Ruhrgebiet sind gegeben. Der Bahnhof Kaldenkirchen mit seinen nationalen und internationalen Zuganbindungen sollte nicht unerwähnt bleiben.

Käuferprovision

3.57 %

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 3
Anzahl Schlafzimmer 4
Anzahl Wohneinheiten 1
Kategorie Gehoben
Baujahr 1938
Befeuerungsart Öl
Boden Fliesen, Teppich, Parkett
Dachboden
Gäste-WC
Heizungsart Zentralheizung
Provisionspflichtig
Rollladen
Stellplatzart Garage, Freiplatz
Stellplätze 1
Garagenanzahl 1
Unterkellert
verfügbar ab sofort
Zustand teil/vollrenovierungsbedürftig

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf 283,20 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger Öl
Heizungsart Zentralheizung
Baujahr (Energieausweis) 1938
Energieeffizienzklasse H
Gültig bis 20.08.2029

0200400+


Objekt-Nr. 2775 – Haus zum Kauf in Nettetal

Zurück zu den Immobilienangeboten

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.